CLEANER TIGER stationärer Rübenschnitzler mit Reiniger

automatisierte Steinsicherung

  • Trockenreinigunsverfahren
  • Steinsicherung über Federklappen
  • intelligente Steuerung zur Trockenseparation Rüben - Steine
  • Durchsatzleistung bis zu 15 t/h
  • Betrieb an einem 32A Stromanschluss
  • Antieb über 11 KW Elektro- Getriebemotor
  • Beschickungshöhe 3 m
  • Bunker-Inhalt 3m³

stationärer Rübenschnitzler mit Reiniger und Trockenentsteinung - Cleaner Tiger

Separationsband

Besonders bei leichten und steinarmen Böden, reicht eine Trockenreinigung aus. Gefragt sind hier effektive und kostensparende Verfahren.

Der stationäre Rübenschnitzler Cleaner Tiger mit Reiniger ist eine günstige Alternative zur Nassreinigung. Vom Bunker aus gelangen die Rüben auf die Reinigungswalze. Der Erdanhang wird durch Rotation gelöst und fällt nach unten durch. Evtl. vorhandene Steine werden i.d.R. seitlich an der Reinigungswalze durch einen Federklappenmechanismus ausgeworfen. Nach der Reinigung werden die Energierüben direkt in den Schnitzler gefördert und zerkleinert.

Sollten vereinzelnt dennoch Steinen in den Schnitzler gelangen, greift die elektrohydraulische Überlastsicherung. Standardmäßig können die Steine mechanisch durch Ausschwenken der Gegenschneide entfernt werden.
Die vollautomatische Trockenentsteinung stellt sicher, dass durch die intelligente Steuerung in Verbindung mit einem Separationsband die Steine vollautomatisch aussortiert werden.

Ein 11 KW Elektro- Getriebemotor treibt den Cleaner Tiger an. Daher ist diese Maschine sehr wartungsarm. Bis zu 15 Tonnen Rüben können so in der Stunde verarbeitet werden. Im Idealfall werden die geschnitzelten Rüben direkt in den Feststoffeintrag der Biogasanlage gefüllt. Der Cleaner Tiger ist 4,8 m lang, 2,9 m hoch und hat ein Fassungsvermögen von 3m³.

Videos

stationärer Rübenschnitzler mit Reinigung und automatischer Trockenentsteinung