Silage Rake Silagerechen für Radlader

wenn es hoch her geht

  • die Lösung für hohe Fahrsilos
  • bessere Futterqualität durch weniger Nacherwärmung
  • aus stabilem Kastenprofil 150 x 400 mm
  • 12 stichelförmige Zinken aus Hardox 450
  • Zinkenlänge 700 mm
  • glatte und feste Anschnittflächen
  • bis zu 10 m Entnahmehöhe
  • ausreichend Abstand zur Silowand
  • Sicherheit bei der Siloentnahme in großer Höhe

Silage Rake Silagerechen für Radlader

Wir haben den Silagrechen zwar nicht erfunden, aber die in den USA bewährte Technik optimiert und verbessert. Der Silagerechen Silage Rake für Radlader ist die Lösung für hohe Fahrsilos.

Die Silageharke besticht durch ihre außergewöhnlich dimensionierte (400 - 700 x 150 mm ), stabile, kastenförmige Bauweise. Eine Auslegerlänge von bis zu 6500 mm bietet Sicherheit bei der Siloentnahme in großer Höhe und ausreichend Abstand zur Silowand.

Mit den 12 sichelförmigen Hardox-Zinken (Länge 700 mm) lässt sich die Silage leicht und zügig aus dem Silostock abtragen. Das Abschälen der Silage von oben nach unten verhindert das Auflockern des Silostocks in der Tiefe. Dies führt zu weniger Nacherwärmung und dadurch zu einer bleibenden Futterqualität. Die Vorzerkleinerung von großen Silagebrocken mit der Silokralle Silage Rake schont den Futtermischwagen und das Eintragsystem bei der weiteren Verarbeitung.